Allgemeine Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Tätigkeiten.

Die SoNe-Soziales Netzwerk verwendet personenbezogene Daten (Namen und Kontaktdaten) im Zuge ihrer Tätigkeit als Plattform für die Koordinierung und Ausführung diverser Themen und Projekte im Sozial- und Gesundheitsbereich, insbesondere Personalrekrutierung durch die Koordination und Organisation der Ausbildung für Sozial- und Gesundheitsberufe. Die Daten werden aufgrund berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten bzw. durch Zustimmungserklärung der Dateninhaber verarbeitet. Zweck der Datenerhebung ist die Informationsbereitstellung über sämtliche für den Sozial- und Gesundheitsbereich relevanten Informationen wie Gesetzesänderungen, Einladungen zu Veranstaltungen, ….

Für die Bearbeitung und Erledigung der Anliegen unserer Kunden werden die Daten mitunter an Dritte (zB Schulungsinstitutionen, Kooperationspartner und dgl.) weitergegeben.

Die Daten werden gelöscht, sobald die betroffenen Personen nicht mehr als Kontaktperson im entsprechenden Betrieb angeführt wird.

Sie haben ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Verarbeitung sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit und ein Beschwerderecht bei der Behörde. Um die Betroffenenrechte auszuüben, wenden Sie sich bitte per mail an die zuständige Datenschutzkoordinatorin Maria Mitter maria.mitter@sone.co.at

Für die Tätigkeiten der Altenheim Implacementstiftung finden Sie die erweiterte Datenschutzerklärung unter www.alis.at.

Für den Datenschutz verantwortlich: Geschäftsführer Martin König, MBA